Germany

Fliegen lernen

Foto

Wie lernt man eigentlich fliegen?

Im Wesentlichen genauso, wie man das Autofahren lernt: Durch theoretischen und praktischen Unterricht mit einer Fluglehrerin/einem Fluglehrer.

Und ähnlich wie bei den Führerscheinen für Kraftfahrzeuge gibt es auch für Luftfahrzeuge verschiedene Lizenzen. Diese sind für:

  • Privatpiloten (d. h. für nicht-kommerzielle Flüge)
  • Berufspiloten (außerhalb von Luftverkehrsgesellschaften)
  • Verkehrspiloten (im Linien- und Charterverkehr)

IMG_0073

Hinzu kommen verschiedene Berechtigungen und „Ratings“, die zusätzlich zu den jeweiligen Lizenzen erworben werden können:

  • Nachtflug-Berechtigung
  • Instrumentenflug-Berechtigung
  • Kunstflug-Berechtigung
  • Berechtigung für Flugzeuge mit mehreren Motoren („multi engine“)
  • Berechtigung für Flugboote, Wasser- und Amphibien-Flugzeuge
  • Berechtigung für einzelne komplexere Flugzeugmuster
  • Lehrberechtigungen (für Fluglehrer und Muster-Einweiser)

Fliegen ist dennoch wirklich feder-leicht. Und macht Riesen-Spaß. DSC00564 Priska Wollein_Stemmetreffen_in_SamedanBesonders, wenn man dabei auch noch Gleichgesinnte kennenlernt. Auch bei den Ninety-Nines Germany finden Sie erfahrene Fluglehrerinnen. Kontaktieren Sie uns!

 

Förderung angehender Pilotinnen!